ADVENTSKALENDER: Jede Woche Traumurlaub + Zusatzgeschenk gewinnen! » Jetzt teilnehmen

Lässig: ALPS RESORTS goes Saalbach.

Ab Anfang Dezember 2022 sehen wir uns in einer der lässigsten Urlaubsregionen Österreichs! Die Saalbach Suites stehen direkt an der Piste in Jausern (Ski-out), keine 4 km von Saalbachs Dorfzentrum entfernt. Welche Highlights Sie neben Wellnessbereich und inkludiertem Frühstück im Urlaub in den Saalbach Suites in der Region Saalbach-Hinterglemm noch erwarten?

Skifahren in Saalbach-Hinterglemm

Den Skicircus Saalbach-Hinterglemm kennt man. Sei es als Austragungsort von Ski Weltmeisterschaften wie die im Jahre 1991 oder aufgrund des gigantischen Pistenangebotes. Das namhafte Pinzgauer Tal ist mit Leogang-Fieberbrunn verbunden und verspricht mit 270 Pistenkilometern, 70 Liftanlagen, rund 60 Almhütten und Einkehrmöglichkeiten, Freeride- und Snowparks sowie Flutlichtpisten ein richtig lässiges Wintererlebnis im Skiurlaub. Unter Freeridern ist der Skicircus mit seinen Offpiste-Möglichkeiten ein ganz heißer Tipp.

Saalbach gehört zur Ski Alpin Card. Mit diesem Skipass cruisen Sie auf den Pisten des Skicircus´, auf der Schmittenhöhe in Zell am See und am Kitzsteinhorn in Kaprun. Im Gesamten round about 400 Kilometer. Nice, gell? Und ich hab´s ja bereits erwähnt: Die Saalbach Suites liegen an einer Piste. Der letzte Schwung führt also vom Schnee direkt ins ALPS RESORT. Weiter in die Sauna des Wellnessbereichs, danach in den Whirlpool…

Eine Empfehlung für superambitionierte Skifahrer:innen ist die Skicircus-Runde. Dabei bewältigen Sie 12.400 Höhenmeter und 65 Pistenkilometer dank 32 Liftanlagen und bestenfalls richtig Schmalz in den Oberschenkeln in rund 7 Stunden. Getrödelt werden sollte bei dieser Challenge keinesfalls, es geht um den sportlichen Ehrgeiz. Und das Top-Ergebnis, das die Smartwatch danach anzeigt. Das kann sich allerdings auch bei der Saalbach- und der Tirolrunde sehen lassen ;)

 

Winter-Events der Extraklasse

Auch als Eventlocation hat sich Saalbach-Hinterglemm einen Namen gemacht. Neben sportlichen Megaevents wie der Ski-WM* mit legendären Musikveranstaltungen wie dem Rave on Snow, das seit 1993 jährlich Anfang Dezember stattfindet. Tausende Feierwütige tanzen dann in verschiedensten Locations zu wabernden Elektrobeats. Sven Väth, Paul Kalkbrenner, Hausmarke, … - sie alle gaben sich bereits die Ehre in Saalbach beim Rave on Snow. Man darf gespannt sein auf das diesjährige Line-up von 15. - 18.12.2022. Wer hingegen beim BERGFESTival 2022 (9. – 11.12.2022) auf der Bühne steht, ist schon offiziell: Es rocken die österreichische Kultband Wanda und Clueso neben weiteren lässigen Acts.
* Die nächste FIS Alpine Ski Weltmeisterschaft steht 2025 ins Haus.

Und im Sommer? Biken, Wandern & Action

Wir sind schon alle in Winterstimmung. Deshalb nur ein kurzer Hinweis, was die Pinzgauer Region im Sommer zu bieten hat: Mit über 80 km Lines und bis zu 9 topmodernen Bergbahnen auf 7 Bergen zählt Saalbach zu den größten Bikeregionen Österreichs. Ebenfalls nicht zu verachten sind die 400 km Wanderwege und spannende Wanderchallenges und Thementrails (auch für Familien mit Kindern!). Für Sie gehört Action zum Sommerurlaub? Im Talschluss warten der Mega Flying Fox, der Jump & Slide Park, Europas größter Hochseilpark und der Baumzipfelweg auf Abenteurer.

Joker Card

Spartipps sind momentan in aller Munde. Unser Hinweis dazu: Sparen geht auch im Urlaub. Mit der im Übernachtungspreis in den Saalbach Suites inkludierten Joker Card konsumieren Sie lässige Attraktionen zum Nullkostentarif und sparen bei Bonuspartnern bares Geld. Mit dabei sind 6 Bergbahnen, geführte Wanderungen und das Freibad Käpt´n Hook.

Sie haben Fragen zum Urlaub im Home of Lässig? Ihr direkter Draht in die Saalbach Suites lautet info@saalbach-suites.at. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Und einen Blick auf die Saalbach Suites sowie Informationen rund um die Studios und Suiten mit Wellnessbereich an der Piste gibt es hier.  

© saalbach.com (Titel: Moritz Ablinger; Winter: Mirja Geh, Sebastian Marko, Christoph Johann; Sommer: Mia Knoll)

 

Zurück