GEWINNSPIEL: Wohlfühlurlaub in Kitzbühel für bis zu 4 Personen. Jetzt mitmachen!

das Resort

Chalet 149 Westendorf
- das Resort

Exklusive Ferienwohnungen in Westendorf nahe Kitzbühel

Chalet 149 Westendorf

In Westendorf, nur 15 Kilometer vom weltbekannten Kitzbühel, befindet sich das Chalet 149 Westendorf. Das Resort mit gesamt 14 exklusiven Ferienwohnungen liegt auf einem sonnigen Hochplateau im Osten Tirols und wurde 1998 von der „Entente Florale“ zum „schönsten Dorf Europas“ gekürt.

hard facts

Westendorf im Brixental, Tirol nur 15 km von Kitzbühel entfernt
Ferienwohnungen
62 - 150 m²
bis zu 6 Personen
Selbstversorger
teilweise mit privater Infrarotsauna
3 Gehminuten zur Talstation
Kitzbüheler Alpen Card inklusive
kostenlose Parkplätze
kostenloses WLAN

Luxus-Ferienwohnungen und Apartments nahe Kitzbühel in Tirol

Im Winter begeistert das ca. 3.670 Einwohner zählende Dorf als Teil der Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental, einem der modernsten und mit 288 präparierten Pistenkilometern und 90 Liftanlagen größten Skigebiete Österreichs. Im Sommer hingegen genießen Wanderer und Bergliebhaber die Ruhe und echte Natur in den Kitzbüheler Alpen. Ebenfalls nur „einen Abschlag entfernt“: sportliche Erholung im Golfclub Kitzbüheler Alpen Westendorf. Klingt bärig, so ein Urlaub im Brixental – oder?

Ferienwohnungen und Penthousesuiten im Chalet 149 Westendorf - Tirol

Das Chalet 149 Westendorf nahe Kitzbühel besteht aus 14 luxuriösen Ferienwohnungen, davon zwei Penthousesuiten. Die zwölf Ferienwohnungen der Kategorien „Feldalphorn“ und „Hartkaiser“ sind zwischen 62 und 82 m² (Wohnfläche) groß, verfügen über jeweils zwei Schlafzimmer und zwei Badezimmer und sind hochwertig eingerichtet. Der großzügige Wohnbereich und eine voll ausgestattete Küche bieten Ihnen viel Freiraum und erlauben es Ihnen, Ihren Urlaub in Tirol ganz „für sich“ zu verbringen. Den besten Blick auf die Berge der Kitzbüheler Alpen genießen Sie vom Balkon oder Ihrer privaten Terrasse aus. Hohe Salve, Kröndlhorn und Steinbergstein quasi schon beim Aufstehen zum Greifen nah. Einige der Ferienwohnungen sind mit einer Infrarotkabine für die Entspannung nach einem aktiven Tag in der Tiroler Natur ausgestattet. Ein Tiefgaragenstellplatz ist ebenfalls inkludiert.

Wer es noch ein bisschen exklusiver mag, bucht eine der beiden Penthousesuiten: Ca. 150 m² geschmackvoll eingerichtete Wohnfläche, drei Schlafzimmer, zwei Badezimmer, 54 m² (!) Balkon und 21 m² Terrasse.

Die Rezeption befindet sich direkt im Chalet 149 Westendorf, unsere ortskundigen Mitarbeiter sind Ihnen bei der Planung Ihrer Urlaubstage in Tirol natürlich gerne behilflich!

Kooperation mit Sport 2000 Ruetz

Als unser Gast erhalten Sie 10% Rabatt beim Verleih Ihrer Wintersportausrüstung bei Sport 2000 Ruetz in Westendorf. Der Rabatt wird bei Ihrer Online-Buchung automatisch abgezogen. Jetzt Sportausrüstung zu Top-Konditionen sichern!

Chalet 149 Westendorf in Liftnähe

Das Chalet 149 Westendorf liegt gerade mal drei Gehminuten von der nächsten Liftanlage entfernt. Von der Autobahnausfahrt Wörgl erreichen Sie Westendorf in ca. 20 Autominuten. Als Gast im Chalet 149 Westendorf erhalten Sie eine kostenlose Gästekarte für die Dauer Ihres Urlaubs im Brixental ausgestellt. Mit dieser Karte profitieren Sie von zahlreichen Ermäßigungen (zB Bergbahnen, Golfplatz) – und nutzen die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos (Busse zwischen Wörgl und Kitzbühel, Züge der ÖBB zwischen Wörgl und Hochfilzen)!  

  • Nächster Bahnhof: Westendorf (2 km)
  • Nächster Supermarkt: Spar (650 m)
  • Sport 2000 Ruetz: 650 m
  • Nächster Flughafen: Innsbruck (85 km)
  • Pisten: drei Gehminuten zur Talstation der Alpenrosenbahn
  • Golfplatz: 900 m
  • Wanderungen: ab Haus

Unterkünfte

Chalet 149 Westendorf
- Unterkünfte

Unterkünfte

Cwd a feldalphorn fta 1121 03
Cwd a feldalphorn fta 1121 02
Cwd a feldalphorn fta 1121 05
Cwd a feldalphorn fta 1121 04
Suite Feldalphorn mit Bergblick
62 - 72
4
2
Cwd a feldalphorn fta 1121 03
Cwd a feldalphorn fta 1121 02
Cwd a feldalphorn fta 1121 05
Cwd a feldalphorn fta 1121 04
Suite Feldalphorn mit Sauna
62 - 72
4
2
Cwd a hartkaiser fta 1121 10
Cwd a hartkaiser fta 1121 05
Cwd a hartkaiser fta 1121 01
Cwd a hartkaiser fta 1121 06
Cwd a hartkaiser fta 1121 04
Cwd a hartkaiser fta 1121 09
Cwd a hartkaiser fta 1121 03
Cwd a hartkaiser fta 1121 11
Cwd-a-hartkaiser-fta-0722-01
Suite Hartkaiser mit Bergblick
68 - 82
4
2
Visualisierung aussenansicht winter
Cwd a hartkaiser fta 1121 10
Cwd a hartkaiser fta 1121 01
Cwd a hartkaiser fta 1121 06
Cwd a hartkaiser fta 1121 09
Cwd a hartkaiser fta 1121 11
Cwd-a-hartkaiser-fta-0722-01
Suite Hartkaiser mit Sauna
68 - 82
4
2
Cwd a kröndl fta 1121 07
Cwd a kröndl fta 1121 02
Cwd a kröndl fta 1121 03
Cwd a kröndl fta 1121 12
Cwd a kröndl fta 1121 20
Cwd a kröndl fta 1121 10
Cwd a kröndl fta 1121 01
Penthouse Kröndl mit Kamin
146 - 152
6
3
Cwd a kröndl fta 1121 02
Cwd a kröndl fta 0522 08
Cwd a kröndl fta 1121 12
Cwd a kröndl fta 0522 06
Cwd a kröndl fta 0522 04
Cwd a kröndl fta 1121 10
Penthouse Kröndl mit Sauna
146 - 152
6
3

Galerie

Chalet 149 Westendorf
- Galerie

Galerie

Urlaubsregion

Chalet 149 Westendorf
- Urlaubsregion

Region - Kitzbühel

Sommerurlaub in den Kitzbüheler Alpen

Wandern in den Kitzbüheler Alpen

Von St. Johann in Tirol und Kitzbühel Stadt bis hin zum Brixental, Leukental und Pillerseetal – der Bezirk Kitzbühel hat wahrlich viel zu bieten. So wurde Kitzbühel 2019 als erste Tiroler Region mit dem europäischen Wandergütesiegel ausgezeichnet. Kein Wunder, denn die sanften Berge der Kitzbüheler Alpen sind ein wahrer Genuss für Wanderer und Bergliebhaber. Bis auf 2.400 m reichen die Gipfel in der Region Kitzbühel. Einer sticht besonders hervor: der 2.362 m hohe „Große Rettenstein“. Mit seinem Doppelgipfel ist er einer der markantesten Berge der Tiroler Urlaubsregion und grenzt an den Salzburger Pinzgau. Ein weiteres Highlight: eine Wanderung auf das 2.000 m hohe Kitzbüheler Horn oder entlang des Jochberger Wasserweges. Erkunden Sie auch die Drachensteig-Wanderung am Jochberg oder das kinderfreundliche Erlebniscamp in Reith bei Kitzbühel.

Sommerbergbahnen in den Kitzbüheler Alpen

Wer sich die ersten Höhenmeter sparen möchte, lässt sich mit einer der Sommerbergbahnen hoch hinaufbringen. Beispielsweise mit der Alpenrosenbahn in Westendorf. Oben an der Bergstation angekommen, erwartet Sie zwischen Talkaser (1.770 m) und Choralpe (1.820 m) ein echtes Familienerlebnis: Himmelssteig, Spoggolino, Holzwurmweg und Adlerhorst versprechen Spaß für kleine Entdecker und Wanderer. Weitere Sommerbergbahn-Tipps für Familien: das Hexenwasser in Söll Hohe Salve und Ellmis Zauberwelt in Ellmau. Die Kitzbüheler Alpen Sommer Card ist bei ausgewählten ALPS RESORTS inklusive und ist Ihr Ticket für insgesamt 38 Sommerbergbahnen in der Region. Außerdem profitieren Sie von zahlreichen Bonuspartnern und Ermäßigungen. Jetzt mehr über die Kitzbüheler Alpen Sommer Card erfahren

Radfahren & (E-) Biken in den Kitzbüheler Alpen

Genussradler, E-Biker, Mountainbiker und Downhiller kommen hier voll auf ihre Kosten: Über 1.000 km an Radwegen und Mountainbike Trails hat die Region rund um die Kitzbüheler Alpen zu bieten. Kein Wunder, warum Kitzbühel regelmäßig Schauplatz großer Bike-Events ist. So ist der KitzAlpBike-Marathon oder der HiLLclimb in Brixen im Thale sowohl für Teilnehmende als auch für Zuschauer ein echtes Highlight.

Golfen in den Kitzbüheler Alpen

Golfliebhaber aufgepasst: In der Region Kitzbühel gibt es gleich mehrere Golfplätze mit perfekten Fairways und Greens. Etwa der 18-Loch Wald-Golfplatz des Golfclubs Kitzbüheler Alpen. Der mit 4-Sterne-Superior Award des Bundesverbands für Golfanlagen ausgezeichnete Championship Golfplatz punktet mit seiner ruhigen Lage. Doch auch die Golfplätze Wilder Kaiser – Ellmau, Kaiserwinkl – Kössen, Lärchenhof und Rasmushof überzeugen mit ausgezeichneten Spielbedingungen und gepflegten Plätzen.

Winterurlaub in den Kitzbüheler Alpen

Skifahren in den Kitzbüheler Alpen

Im Winter ist Kitzbühel bekannt für den vielen Schnee, die präparierten Pisten und das Wintermärchen direkt in der Stadt. Die Sportstadt ist eingerahmt vom weltbekannten Hahnenkamm, von den Südbergen und vom Kitzbüheler Horn. Von Oktober bis Anfang Mai reisen Ski-Begeistere nach Kitzbühel, um das Winterparadies hautnah zu erleben. Eines der modernsten und größten Skigebiete der Region ist KitzSki. Es befindet sich inmitten vom Hahnenkamm und des Kitzbüheler Horns auf bis zu 2.000 m Höhe. Auf 188 km perfekt präparierten Pisten erleben Sie einen abwechslungsreichen Skitag. Von Anfänger bis hin zur Streif ist hier für jeden etwas dabei. Wiederum das größte Bergerlebnis-Angebot der Alpen hat die SkiWelt Wilder Kaiser zu bieten. Das Skigebiet erstreckt sich über 288 perfekt präparierte Pistenkilometer und 90 Liftanlagen. Rund 80 bewirtschaftete Hütten eignen sich bestens für den Einkehrschwung. Übrigens: Die neue SkiWelt-Tour erlaubt es Ihnen, die SkiWelt „in einer Runde“ mit 37 Liften und auf 84 km kennenzulernen.

Langlaufen & Winterwandern in den Kitzbüheler Alpen

In der Region Kitzbühel werden die besten Voraussetzungen für Langläufer geboten. Sowohl Anfänger als auch Profis kommen auf insgesamt 70 Loipenkilometer in den Genuss des nordischen Wintersports. Laufen Sie über schneebedeckte Wiesen und Felder im Klassik- oder Skating-Stil und nutzen Sie die Strecken zu Trainingszwecken oder einfach zum Vergnügen. Die Sportloipe am Golfplatz Kitzbühel Schwarzsee-Reith ist täglich bis 21:00 Uhr beleuchtet und ideal für all jene, die nach einem besonderen Langlauf-Erlebnis suchen. Übrigens: Alle Gäste von Kitzbühel nutzen die Loipen kostenlos. Auch für Winterwanderer bietet die beliebte Tiroler Urlaubsregion ein weites Streckennetz an präparierten Winterwanderwegen an. Ob mit oder ohne Schneeschuhen – spazieren Sie entlang sonnenverwöhnter Panoramawege und genießen Sie dabei die verschneite Tiroler Bergwelt.

Rodeln & Eislaufen in den Kitzbüheler Alpen

Im Winterurlaub darf eine rasante Rodelabfahrt natürlich auch nicht fehlen. Rund um Kitzbühel gibt es zahlreiche Rodelstrecken, wie die Rodelbahn Kelchalm in Aurach bei Kitzbühel, Trattenbachalm am Jochberg, Talkaser-Schrandlhof in Westendorf oder Brixenbachalm in Brixen im Thale. Für Bewegung am Eis hat die Region ebenfalls viel zu bieten. So finden Sie in Kitzbühel die einzige Curling-Halle Österreichs vor. Im Ortszentrum von Westendorf lädt der Eislaufplatz zum Schlittschuhfahren ein. Am Sportberg Gaisberg in Kirchberg wiederum steht ein ca. 20 m hoher (künstlicher) Eisturm, an dem Sie sich im Eisklettern üben können. Auch Eishockey oder Eisstockschießen sind in der Region äußerst beliebt. Für Abwechslung im Winterurlaub ist somit bestens gesorgt.

Unsere Ausflugstipps

Tipp 1: Alpinolino

Unmittelbar neben der Bergstation der Alpenrosenbahn auf 1.770 Höhenmeter gelegen, wird die ganze Familie zu Detektiven in Sachen Natur. Im Entdeckerpark Alpinolino Westendorf warten tierische Rätsel und spannende Entdeckungsreisen auf Sie. Sei es die Murmeltier-Rallye, der Eichhörnchen-Weitsprungwettbewerb oder die „Spoggolino“ Kugelbahn – Sie werden regelrecht überrollt von Abenteuermöglichkeiten.

Nach der actionreichen Detektivarbeit ist es Zeit für etwas Ruhe und Entspannung. Nur 45 Minuten vom Alpinolino entfernt, lädt der Kreuzjöchlsee zum gemütlichen Verweilen ein. Der beliebte Wanderpfad dorthin belohnt Sie mit einer traumhaften Aussicht auf die Hohe Tauern, sowie auf die Kitzbüheler und Zillertaler Alpen.

Tipp 2: Hohe Salve

Mit 1.829 m Seehöhe zeichnet sich die Hohe Salve nicht nur als höchster Punkt der SkiWelt Wilder Kaiser Brixental aus, sondern bietet auch eine unvergessliche Rundumsicht auf die Region. Dank der Bergbahnen Hopfgarten und Söll ist ein Gipfelsturm auch ohne große Anstrengungen möglich.

Oben angekommen, genießen Sie die Aussicht auf über 70 Dreitausender im drehenden Panoramarestaurant „Umadum-Stuben“. Gleich um die Ecke steht das über 400 Jahre alte „Salvenkirchlein“, die höchstgelegene Wallfahrtskirche Österreichs. Rund um den Gipfel führt der Sonnenuhrenweg mit 15 Sonnenuhr-Stationen. Die Windharfe wiederum lädt dazu ein, den Klängen des Windes zu lauschen.

Tipp 3: Schwarzsee Kitzbühel

Kitzbühel hat nicht nur Streif und Hahnenkamm zu bieten, sondern auch ordentlich Badespaß für die ganze Familie. Der 15 ha Größe Schwarzsee ist einer der wärmsten Badeseen Tirols, Wassertemperaturen von bis zu 27 Grad sind keine Seltenheit.

Wer genug vom Schwimmen und Plantschen hat, leiht sich ein Ruderboot aus oder beweist Ausdauer und Kraft beim angrenzenden Fitness-Parkour. Wanderbegeisterte spazieren am besten den Drei-Seen-Rundwanderweg entlang.

Geheimtipp: In den frühen Morgenstunden spiegelt sich das Kaisergebirge im Schwarzsee wider – ein Anblick, den Sie nicht verpassen sollten.

Tipp 4: Festung Kufstein

Einst Grenzort zwischen Bayern und Tirol, heute beliebter Gastgeber von Theater- und Konzertveranstaltungen: Die 800 Jahre alte Festung dient als Kulisse zahlreicher Events und ist zugleich das Wahrzeichen des Bezirks Kufstein.

Die Festung zieht sowohl große als auch kleine Besucher in ihren Bann. Bei einer Führung tauchen Sie ein in die Vergangenheit und lernen die spannende Geschichte der Gemäuer näher kennen.

Eine Besonderheit ist auch die Heldenorgel in der Festung Kufstein: mit 4.948 Pfeifen ist sie die größte Freiorgel der Welt. Täglich ertönt die Glocke zum Gedenken an alle Opfer kriegerischer Auseinandersetzungen und ruft zum Frieden auf.

Tipp 5: Wildpark Aurach

Auf 1.080 m Seehöhe, 4 km südlich von Kitzbühel, liegt ein Paradies für Tierfreunde. Mit insgesamt 40 ha ist der Wildpark Aurach das größte Freigehege Tirols. Mittlerweile haben über 200 alpenländische Tierarten ihr Zuhause hier gefunden. Kängurus, Lamas und tibetische Yaks sind ebenfalls Teil der Wildpark Familie.

Im “Wildspielpark” werden den Kindern mit verschiedensten Spiel- und Geschicklichkeitsstationen nähergebracht, welche Tiergattungen den Wildpark beheimaten. Das “Streichelstadl” ist vor allem für die kleinen Besucher ein Highlight. Hier wagen sich die Kinder an Hasen, Esel, Ziegen, Lamas und Schafe heran. Anschließend genießen Sie im Gasthof Brandnerhofstube Tiroler Köstlichkeiten mit Kräutern aus dem hauseigenen Kräutergarten.

Kontakt & Anreise

Chalet 149 Westendorf
- Kontakt & Anreise

Kontakt & Anreise

Kontaktieren Sie uns!

Chalet 149 Westendorf
Dorfstraße 149
A-6363 Westendorf

Jetzt unverbindlich anfragen

Chalet 149 Westendorf
info@chalet-149-westendorf.at

Empfohlene Resorts

Bergeralm Chalets in Tirol

Ferienhäuser

Steinach am Brenner, Tirol

An der Skipiste, Sauna

Ferienwohnung am See Kärnten - Alpe Maritima Ossiacher See

Ferienwohnungen

Ossiacher See, Kärnten

See und Talstation fußläufig

Ferienhäuser im Bayerischen Wald - Englmar Chalets

Ferienhäuser, Ferienwohnung

St. Englmar, Bayern

Hot tub, Sauna